San Marino (Entfernung 60 km – ca. 60 Min.)

ist die kleinste und älteste Republik der Welt, mit 61 km² Fläche und ca. 30.000 Einwohnern. Der antiquierte Charakter San Marino’s wurde über die Jahre hinweg immer bewahrt und in Stand gehalten.
 
Lassen Sie sich vom mittelalterlichen Flair verzaubern, während sie durch die kleinen, pittoresken Gassen der Altstadt schlendern. Den Felskamm des zum UNESCO-Welterbe gehörenden Monte Titano krönen die drei Festungen Guaita, Cesta und Montale. Zu besichtigen gibt es außerdem: den Regierungspalast, die Basilicata und die Kirche San Francesco, sowie zahlreiche Museen.





 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.